Wandertipps

Ich liebe es zu wandern und ich habe die letzten Jahre so viele Touren gemacht, dass ich eine extra Kategorie dafür erstellt habe. So ersparst du dir das Suchen und auch ich habe es einfacher, meinen Blog zu organisieren.

Zudem kommt noch die aktuelle Situation: Es sind die Zeiten von COVID19 – Kontaktregularien und Abstandsregeln. Veranstaltungen wird es noch länger keine geben. Von Reisen ganz zu schweigen. Was kannst du also unternehmen?

Gehe wandern. Egal wie fit, egal wie alt. Fang mit kleinen Touren an und du wirst sehen, wie viel Spaß es macht und wie die Kondition langsam besser wird.

Du benötigst keine besondere Ausrüstung  außer bequemen Schuhen. Somit hast du keine größeren Ausgaben – nur die Kosten für die Anreise.

Ich bin auch zufällig dazu gekommen: Ich war zum Einkaufen und das Wetter war mies. Shoppen war nicht erfolgreich und ich hatte schlechte Laune. Heimfahren oder noch was anderes unternehmen?

Ich bin eine Leserate, also rein in den nächsten größeren Buchladen und schmökern. Mein lieber Freund Zufall hat mir wie so oft geholfen, denn ich saß da auf einer Bank und neben mir Bücher mit Wanderbeschreibungen. Ich hatte schön länger danach gesucht, denn eine Runde mit Beschreibung ist immer besser, als einfach darauf los zu laufen.

Erstens kannst du die Entfernungen und Wanderzeit besser abschätzen und zweitens wo und ob Einkehrmöglichkeiten vorhanden sind. So kommst du in Ecken und Winkel deiner Heimat, die du vorher noch nie gesehen hast. Glaub mir – ich weiß wovon ich schreibe.

Ich sitze den ganzen Tag im Büro und habe wirklich nicht viel Kondition. Aber das ist egal. Touren mit 2 bis 4 h sind für jeden möglich und wenn du nicht weit fahren musst, dann gehst du danach faul auf dein Sofa. Es ist herrlich, abends müde ins Bett zu fallen und einen schönen Tag Revue passieren zu lassen.

Du bist nicht so der Naturmensch? Dann schau dir doch meine Beiträge zu den Orten an. Hier findest du Beiträge die unter die Rubrik „Städtereisen“ fallen. Aber nicht nur Städte sind hier zu finden, sondern auch Beiträge zu anderen Themen. Lass dich überraschen.

Bist du auf der Suche nach mehr Infos, dann schau bei meiner Beschreibung zu den Ländern rein. Hier habe ich oft ein ganzes Land oder einen Teil davon in einem Urlaub erkundet und beschrieben.

Und wenn du auf der Suche nach „dem“ Besonderen bist, dann schau mal unter Highlights. Hier findest du Orte, die das Besondere nur zu einer bestimmten Zeit bieten. Deshalb haben sie von mir einen Stern bekommen.

viagolla Profil

viagolla - Mit Leidenschaft weg

Hallo mein Name ist Sonja Golla und ich freue mich, dass du auf meinem Blog vorbei schaust.

Du hast keine Lust, in der aktuellen reisefreien Zeit auf Inspirationen zu verzichten? Du suchst nach speziellen Infos zu tollen Ländern, Städten oder Ereignissen?

Dann bist du bei mir richtig. Ich habe die letzten Jahre die Welt bereist. Meist individuell, meist allein und oft sehr abenteuerlich. Mein südlichster Punkt war 3.000 km von der Antarktis entfernt und der nördlichste ein Besuch des Polarkreises. Das Westlichste war Vancouver Island in Kanada und das Östlichste Neuseeland.

Komm mit und ich zeige dir die Welt.
Sie wartet nur darauf, von dir entdeckt zu werden.

Entdecke die viagolla Reisebasics