Uracher Wasserfall – Winterwanderung mit Eis und Schnee

 Uracher Wasserfall – Winterwanderung mit Eis und Schnee

Der Uracher Wasserfall ist eine der Top-Sehenswürdigkeiten der Schwäbischen Alb. Schwindelerregende 37 m stürzt sich das Wasser vom Albtrauf in die Tiefe. Danach trifft er eine Kalktuffstufe und schlittert die restlichen 50 m über moosbewachsene Tufffelsen ins Tal. Stell dir mal als Vergleich die Niagarafälle vor. Diese bestehen aus 2 Wasserfällen und die American Falls haben nur eine Fallhöhe von 34 m und die Horseshoe Falls kommen immerhin auf 57 m. Ok, Ok. Der Uracher Wasserfall hat natürlich diese Wassermenge und ist auch lange nicht so spektakulär. Aber einen Vergleich lohnt es schon, denn wenn man es genau nimmt, ist der Uracher Wasserfall fast dreimal so hoch die die Niagarafälle (zumindest den Teil auf der amerikanischen Seite) und somit in jedem Fall einen Ausflug Wert.

Wie kannst du nun die Gegend am besten erkunden? Mit einer Wanderung – natürlich – sonst wärst du ja nicht auf meiner Seite.

Hier kommt meine Wanderbeschreibung zum Uracher Wasserfall, der bei mir zu Eis erstarrt war und so die besondere Magie des Winters eingefangen hat.


*Affiliate-Link – Wenn du über diesen Link bei Amazon einkaufst, kannst du mich und diesen Reiseblog unterstützen. Ich bekomme eine kleine Provision dafür und du hast keine Mehrkosten.

Eckdaten der Wanderung zum Uracher Wasserfall

Den Uracher Wasserfall findest du bei Bad Urach. Der Startpunkt ist der Wanderparkplatz „Uracher Wasserfälle“ direkt neben der B29.

Die Strecke ist 10 km lang – hat aber 500 m Höhenunterschied und ist deshalb nur etwas für Wanderer mit einiger Grundkondition. Du solltest mindestens 4 h einplanen. Ich habe 5 h benötigt, aber das hatte andere Gründe; dazu später.

Für Kinderwagen, Rollstühle und gehbehinderte Menschen ist die Tour definitiv nicht geeignet. Ich würde sie Schwierigkeitsstufe – normales Wetter vorausgesetzt – als Mittel einstufen. Hunde kannst wie immer angeleint im Wald mitnehmen.

viagollas Extratipp

Ich hatte mir einen wunderschönen sonnigen Wintertag für die Wanderung ausgesucht, denn ich hatte Bilder des gefrorenen Wasserfalls kurz vorher in der Zeitung gesehen. Diese Wanderung verläuft jedoch fast die ganze Zeit im Schatten der Berge. Sonne bekam ich also nur oben auf dem Albtrauf zu sehen. Deshalb ist diese Wanderung mit Sicherheit für heiße Sommertage ideal – ansonsten musst du warme Kleidung dabeihaben.

Und du siehst den Wasserfall nur von oben. Wenn du extra deswegen anreist, musst du unten im Tal bleiben. Diese Wanderung führt dich zu wunderschönen Ausblicken vom Albtrauf. Entscheide also bitte vorher, was du machen möchtest.

Die Gütersteiner Wasserfälle hatten zudem eine böse Überraschung für mich – du solltest deine Wanderstöcke mitnehmen – nur für alle Fälle.

Meine Wanderbeschreibung zum Uracher Wasserfall

Nun bist du bestimmt neugierig und hier kommen die Details der Tour:

Vom Parkplatz wanderst du den Brühlbach entlang dem bezaubernden Wiesental. Der Uracher Wasserfall ist angeschrieben und du spazierst auf einem breiten Feldweg. Nach etwa 30 min. kommt ein Abzweig nach links in den Wald bergauf und hier musst du dich entscheiden, ob du meinen Weg gehst oder gerade aus weiter zum Wasserfall läufst.

Uracher Wasserfall - Bad Urach - Wandertipp - Deutschland
Links folgst du meiner Wanderung – Rechts läufst du direkt zum Uracher Wasserfall

Ruine Hohenurach erreichst du nach einem steilen Anstieg

Der Waldweg führt nun steile 237 Höhenmeter hinauf zur Ruine Hohenurach. Du folgst einfach der Beschilderung. Nach einem anstrengenden Berganstieg erreichst du die Kreuzhütte, an der du links zur Ruine abbiegst. Durch einen Tunnel gelangst du nun in die Ruine. Das ist von der Weggabelung im Tal in 30 min. zu schaffen.

Uracher Wasserfall - Bad Urach - Wandertipp - Deutschland

Hier oben hat es sogar Liegen für deine wohlverdiente Pause, die du dir hier gönnen solltest. Die Ruine liegt auf 692 m Höhe und du hast eine traumhafte Aussicht auf Bad Urach und den Albtrauf.

Wenn du dich erholt hast, dann gehst du einen Teil des Weges wieder bis zur Kreuzhütte zurück entlang des roten Dreieck Richtung Rutschenfelsen. Nicht wundern. Du bist schon richtig, wenn der Weg wieder ein ganzes Stück bergab führt.

Der Brühlbach speist den Uracher Wasserfall

Nach ca. 45 min. hast du dann den Uracher Wasserfall erreicht. Die Quelle des Brühlbachs ist hübsch eingefasst und nach kurzer Strecke stürzt der Bach 37 m in die Tiefe und weitere 50 m über Kalktufffelsen. Hier ist alles abgesichert und die Wege sind befestigt. Wenn du jedoch das Wasser wild und ungebändigt sehen möchtest, dann solltest du meiner Strecke weiter folgen.

Uracher Wasserfall - Bad Urach - Wandertipp - Deutschland
Der Brühlbach ist oberhalb des Wasserfalls eingefasst und fließt schön geordnet zur Albkante

Das rote Dreieck führt dich nun wieder bergauf zum Rutschenfelsen. Doch diesmal ist es nicht ganz so steil.

Uracher Wasserfall - Bad Urach - Wandertipp - Deutschland
Zum Rutschenfelsen geht es noch einmal bergauf

Nach 30 min. hast du den höchsten Punkt der Tour erreicht. Von 750 m Höhe blickst du nun auf den Albtrauf, Bad Urach und die Ruine Hohenurach.

Uracher Wasserfall - Bad Urach - Wandertipp - Deutschland
Nach dem Aufstieg erwartet dich der Rutschenfelsen und eine unglaublich Aussicht

Nun geht es weiter zu den Koppeln des Marbacher Gestüts und dem Fohlenhof

Nun geht es ohne Steigung weiter Richtung Fohlenhof. Das ist ein Teil des Marbacher Gestüts und wenn du dich für Pferde interessierst, dann solltest du dort auch vorbeischauen, wenn du noch Zeit hast. Auf dem Fohlenhof dürfen Pferdejungs und -mädels ihre Jugend in einer Fohlenherde verbringen und alles lernen, was sie als Pferde wissen müssen. Eine erfahrene Stute führt sie und sie lernen auch den korrekten Umgang mit Menschen. Eine sehr schöne Sache und Freunde von mir hatten schon ein Fohlen dort. Wenn du Glück hast, dann kannst du eine solche Herde auf der Weide sehen, denn der Weg führt direkt daran vorbei.

Uracher Wasserfall - Bad Urach - Wandertipp - Deutschland
Fohlenherde auf dem Marbacher Gestüt

Die Gütersteiner Wasserfälle hielten eine Überraschung für mich parat

Du folgst dem roten Dreiblock und nach dem Fohlenhof sind die Gütersteiner Wasserfälle angeschrieben. Früher stand hier sogar ein Kloster. Der Wasserfall ist hier schöner zu sehen als der Uracher Wasserfall, da du ihn nicht nur von oben bewundern kannst. Der Weg führt an seinem Bachbett entlang ins Tal. Bei meinem Besuch war er zu wunderbaren Eisskulpturen.

Tja wild und ungezwungen wie er ist, hält er sich auch nicht an Regeln bzw. sein Bachbett. Das Wasser war über dieses hinaus auf den Wanderweg gelaufen. Dieser hatte sich dann zu einer Eispiste verwandelt und war nicht begehbar. Außer mit Steigeisen – vielleicht. Aber die habe ich auf der Schwäbischen Alb selten dabei.

Also gab es zwei Möglichkeiten: Umkehren oder einen anderen Weg finden. Umkehren wollte ich nicht, da der Wasserfall ja fast am Ende der Wandertour liegt. Also habe ich mich ohne Weg in Falllinie durch den Wald geschlagen; immer an Bäumen und Ästen festhaltend. Das ging gut, nur eben viel langsamer als gedacht. Unterwegs traf ich andere Wanderer, die es ebenfalls so machten und Hunde dabeihatten. Die hatten wirklich ihren Spaß.

Wenn du sicher wieder im Tal angekommen bist, dann folgst du einem Fahrweg wieder Richtung Parkplatz.

Manchmal ist Wandern auch bei uns ein kleines Abenteuer. Aber glaube mir. Abends auf dem Sofa fühlt sich so ein Tag wunderbar an.

Denn wie sagte schon Bilbo aus „Herr der Ringe“: Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Tür hinauszugehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen, wohin sie dich tragen.

Bilbo Beutlin an Frodo gerichtet
Uracher Wasserfall - Bad Urach - Wandertipp - Deutschland
Kennst du meinen Pinterest Account?

Interesse an weiteren interessanten Wandertouren, die ich beschrieben habe?

Die Wanderung hat dich nun über die Ruine Hohenurach zum Uracher Wasserfall geführt. Nach einem weiteren Anstieg konntest du am Rutschenfelsen die Aussicht genießen und den Fohlen im Fohlenhof Marbach beim Toben zu sehen. Die Gütersteiner Wasserfälle bilden dann den glanzvollen Abschluss dieser Rundwanderung. Nach 4 bis 5 Stunden bist du dann wieder am Auto angekommen und nun möchtest du noch mehr von mir lesen? Hoffe ich doch….

Dann stöbere doch gern in meiner Wanderkategorie. Dort sind alle Wanderungen aufgeführt und verlinkt. Alles im Schweiße meines Angesichts selbst abgelaufen, beschrieben, illustriert mit eigenen Fotos und i. d. R. war ich allein unterwegs.

Mein Reisecoaching für Frauen – auch was für dich?

Falls du das auch machen möchtest, jedoch aber Bedenken hast, dann schau dir doch mein Coaching an. Noch gibt es Plätze für Testkundinnen zu einem vergünstigen Preis. Schreibe mir doch einfach eine e-mail an info@viagolla.com. Ich freue mich, mit dir zusammenzuarbeiten, um dir auch so schöne Erlebnisse zu ermöglichen.

Tardis - Doctor Who - viagolla
Schreib mir doch einen Kommentar – ich freue mich von dir zu lesen

Newsletter und Kommentar nicht vergessen

Hat dir mein Beitrag gefallen? Wenn ja, dann trage dich in meinen Newsletter ein. Du bekommst dann nur eine E-Mail, wenn ein neuer Beitrag von mir online geht. Danach wirst du nie wieder einen Text von mir verpassen – versprochen.

Als Dankeschön für deine E-Mail-Adresse bekommst du im Augenblick auch einen 10% Gutschein für meinen Shop – der genau seit dem 01.03.2022 online ist. Dort kannst du ausgewählte Fotos als Poster oder Leinwand erwerben.

Wenn du möchtest dann schau auch auf Facebook, LinkedIn und Pinterest vorbei. Dort poste ich regelmäßig Beiträge.

.

Ähnliche Beiträge

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Reiseblog viagolla.com