Das Nationalmuseum – Dein Fenster zu Kambodschas Geschichte

Das Nationalmuseum - Phnom Penh

Wenn ich ein Land besuche, dann interessiert mich immer auch dessen Geschichte. Ich finde es spannend Zusammenhänge zu verstehen und auch Hintergrundwissen zu den Sehenswürdigkeiten zu bekommen. Eine gute Gelegenheit bieten dir hier Museen zur Geschichte und das Nationalmuseum in Phnom Penh kann ich dir wirklich ans Herz legen.

Denn viele Besucher kommen ja nur ein paar Tage nach Kambodscha, um Angkor Wat zu besuchen und das ist die perfekte Ergänzung deines Besuchs.

In diesem Beitrag erhältst du kurz die wichtigsten Infos für deinen Besuch.

Da ich auch ein Freund von Sagen und Legenden bin, verrate ich dir hier zudem, warum der Gott Ganesha einen Elefantenkopf hat.


Mein Buchtipp für deine Reise*

*Affiliate-Link – Wenn du über diesen Link bei Amazon einkaufst, kannst du mich und diesen Reiseblog unterstützen. Ich bekomme eine kleine Provision dafür und du hast keine Mehrkosten, egal was du kaufst.


Dein Besuch im Nationalmuseum

Hier findet du besonders wertvolle Artefakte aus Angkor Wat und anderen Tempelanlagen. Deshalb ist es schön, wenn du deinen Besuch vor deinem Besuch in Angkor Wat planst, denn dann kannst du die einzelnen Stilepochen unterscheiden und auf Details achten.

Für deinen Besuch kann ich dir einen Audioguide empfehlen, den du beim Ticketschalter kostenpflichtig ausleihen kannst. Ich fand besonders die Erklärungen zu den Göttern und ihren Sagen Klasse.

Fotografieren ist im Innern leider verboten.

Hier die Kurzversion zur Legende von Ganesha

Der richtige Kopf wurde versehentlich abgeschlagen und der erste Kopf, der gefunden wurde, musste herhalten – leider war es ein Elefant. Tja – auch ein Gott hat es nicht leicht.


viagolla Reiseziele in Kambodscha

Bist du nun nach deinem Einblick in die Geschichte des Landes an weitern Beiträgen von mir interessiert? Dann schau dir meine Beitragsseite mit den Reisezielen zu Kambodscha an. Dort sind alle Blogartikel verlinkt, und zwar in der Reihenfolge, so wie ich die Rundreise durch das komplette Land gemacht habe. Alles mit öffentlichen Verkehrsmitteln und alles allein auf eigene Faust organisiert.

Für die Hauptstadt Phnom Penh habe ich eine extra Seite als Reisetipp für Städtereisen.

Denn auch als Frau kannst du das sehr gut allein machen! Das Land ist sicher und die Menschen sind freundlich und hilfsbereit.

Ich freue mich auch, wenn du dich in den Newsletter einträgst. Dann verpasst du nie wieder neue Blogartikel von mir – versprochen und Dankeschön für dein Vertrauen.

Du kannst mir aber auch einen Kommentar schreiben – ich freue mich auf jede Rückmeldung von dir.

Angebot als Reise-Mentorin
Werde Teil meines Mentoring-Programms und lerne Freude und Freiheit durch Reisen kennen

Und seit 2022 kannst du sogar ein Visum für alle Länder weltweit über meine Seite beantragen. Du findest die Informationen dazu bei meinem Beitrag zu deinen Reisevorbereitungen. Wenn du das Visum über mich organisierst, kannst du mich indirekt unterstützen, denn ich erhalte eine kleine Provision dafür.


Wenn du möchtest, dann schau auch auf FacebookLinkedInInstagram und Pinterest vorbei. Dort poste ich regelmäßig Beiträge.

Kennst du mein Reise-Coaching bzw. Reise-Mentoring Programm für alleinreisende Frauen?

Mit meinem Reise-Mentoring helfe ich Frauen, die alleine Reisen wollen, ihre Träume von einer Reise, einem Urlaub oder auch nur von einem Ausflug zu verwirklichen, damit sie diesen ohne Angst, Einsamkeit oder Überforderung sicher und selbstbewusst genießen können.

Ich sehe mich dabei ein bisschen wie ein Trainer im Sport. Dort können die Sportlerinnen auch allein agieren, jedoch sind sie einfacher, schneller und sicherer und am Ziel, wenn sie mit den Tricks und Kniffen des Trainers arbeiten. Und die Rückmeldungen meiner Teilnehmerinnen bestätigen – mein Programm funktioniert.

Worauf wartest du noch? Ein Blick auf meine Angebotsseite tut nicht weh und wenn es nichts für dich ist, dann vielleicht für eine Freundin oder Bekannte? Wenn du meine Seite magst und mir helfen möchtest mein Business aufzubauen, dann empfehle mich auch gerne weiter. Im Augenblick stehe auch ich in den Startlöchern eines neuen aufregenden Lebens – meinem eigenen Business als Reiseblogger und Reise-Mentorin.

Sichere dir jetzt meine Liste mit 35 Reiseabenteuern für Frauen

Bucket-List - Once-in-a-livetime - 35 Abenteuer - viagolla

Kennenlerngespräch vereinbaren

Du möchtest herausfinden, wie ich dir durch mein Reise-Mentoring helfen kann?

Dann buche gern ein 30 min. Kennenlerngespräch.

Kostenlos und unverbindlich.

Mein Online-Shop

Du möchtest mehr über meine Programme, Online-Vorträge oder sogar mein Magazin erfahren? Dann schau gerne auf meinem Online-Shop vorbei. Hier findest du eine Übersicht meine Angebote und meiner Angebotspakete (Bundles):

viagolla Online-Shop

Neueste Beiträge

Visum – leicht beantragt

Mit iVisa kannst du spielend leicht dein Visum für alle Länder weltweit beantragen und über den Link hier kannst du mich unterstützen. Ich erhalte ein kleine Provision und du zahlt nicht mehr. Dafür hast du keine Portogebühren, musst nicht zu Botschaft und kannst das Visum einfach zuhause ausdrucken.

Mein Buchvorschlag für dich

Hinweis zum Buchtipp

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Reise-Mentoring für Frauen