Reiseziele Heidenheim

Heidenheim – Ausgangspunkt vieler schöner Erlebnisse

Heidenheim ist eine Kreisstadt auf der Schwäbischen Alb und liegt an der Autobahn A7. Hier tummelt sich der 1. FC Heidenheim in der Zweiten Fußballliga und 2006 fand dort eine Landesgartenschau statt. Du kannst Opernfestspiele im Sommer im Schloss Hellenstein anschauen und das Naturtheater findet unter freiem Himmel mitten im Wald statt. 

Es gibt eine sehr gute Baseballmannschaft und im Fechten sind Heidenheimer Sportler Weltklasse. 

Aber nun erst mal zur Geschichte der Stadt:

Die ersten Siedlungsnachweise liegen sagenhafte 70.000 Jahre zurück. Du siehst, der Ort hatte damals schon seine Qualitäten. Dauerhaft besiedelt wurde die Gegend etwa 1300 v. Chr. 

In der Römischen Zeit ab etwa 85 n. Chr. kam Heidenheim eine außergewöhnliche Rolle zu. Der Limes – die Römische Grenze – verlief auf der Schwäbischen Alb und in Heidenheim war ein 1.000 Mann starkes Reiterheer stationiert. Die Ala II Flavia milliaria markierte mit dem großen Kastell den östlichen Endpunkt des Alblimes. Eine der größten Römischen Zivilsiedlungen in Baden-Württemberg entstand zudem am Schnittpunkt von 5 Römerstraßen. Deren Bedeutung ließ aber nach, als das Kastell 159 n. Chr. nach Aalen verlegt wurde. 

Heidenheim taucht dann erst wieder im 8. Jh. durch urkundliche Erwähnung auf. Das Schloss Hellenstein und die Stadtmauer wurden 1190 und 1420 errichtet. Das Marktrecht erhielt die Stadt 1356 von Kaiser Karl IV.

1925 überschritt die Einwohnerzahl der Stadt die 20.000er Marke und 1935 wurde die Stadt zum Stadtkreis erklärt. Die beiden Weltkriege überstand Heidenheim relativ gut und hat heute fast 50.000 Einwohner.

In diesem Beitrag dient die Stadt als mein Heimatort als Startpunkt für zahlreiche Tagesausflüge – in die Umgebung, aber auch weiter weg.

Entdecke die Sehenswürdigkeiten rund um viagollas Zuhause.

viagolla Profil

viagolla - Mit Leidenschaft weg

Hallo – mein Name ist Sonja Golla und ich freue mich, dass du auf meinem Blog vorbei schaust.

Du hast keine Lust, in der aktuellen reisefreien Zeit auf Inspirationen zu verzichten? Du suchst nach speziellen Infos zu tollen Ländern, Städten oder Ereignissen?

Dann bist du bei mir richtig. Ich habe die letzten Jahre die Welt bereist. Meist individuell, meist allein und oft sehr abenteuerlich. Mein südlichster Punkt war 3.000 km von der Antarktis entfernt und der nördlichste ein Besuch des Polarkreises. Das Westlichste war Vancouver Island in Kanada und das Östlichste Neuseeland.

Komm mit und ich zeige dir die Welt.
Sie wartet nur darauf, von dir entdeckt zu werden.

Entdecke deine Sehenswürdigkeiten in Heidenheim und Umgebung

Sehenswürdigkeiten in Heidenheim und Umgebung​

Hier findest du eine Übersicht aller Blog-Artikel zu Sehenswürdigkeiten in Heidenheim und Umgebung.