19.05.2024

Meran 2000 – Dein Wanderhighlight in Südtirol

Meran 2000

Stell dir eine Wanderung in den Bergen vor. Die Sonne lacht, die Alpengipfel haben noch weiße Tupfen mir Schneeresten und die Bergdohlen spielen im Aufwind. Du hast eine wunderschöne Wandertour hinter dir, konntest lecker auf einer Berghütte einkehren und freust dich, dass im Augenblick keiner mehr unterwegs ist und du nun gemütlich zur Gondel schlendern kannst, ohne viel Trubel – nur du und die Berge. Dann kannst du von weiten den Schriftzug an der Gondelstation lesen: LETZTE FAHRT UM 17 Uhr! Du blickt auf die Uhr – 17:10 Uhr – Ahhhh – Mist und nun schießt das Adrenalin ein und du rennst zur Gondel. Klasse Geschichte denkst du nun? Tja mir bei meiner Wanderung auf Meran2000 leider passiert und damit du deinen Tag dort ohne Herzschlagmomente genießen kannst, findest du hier ein paar Tipps von meiner Wanderung dort:

Wandertipp - Meran2000 - Italien - Südtirol - Reisetipps- viagolla
Meran 2000 – die Gondel bringt dich auf das Hochplateau auf über 2000 m Höhe

Meran2000 bezeichnet eigentlich das Skigebiet auf einem Hochplateau unterhalb des Berges Ifinger in der Nähe der Stadt Meran, logisch oder? Es hat 45 km Skipisten und reicht von 1670 m bis 2300 m Höhe. Als ich Ende Mai dort war, hatten die Skifahrer Ski und Snowboards jedoch bereits weggepackt und die Skisaison war vorüber.

Sommer oder Winter bei Meran2000?

Im Sommer kommen nun die Wanderfreunde auf ihre Kosten und genießen die alpine Berglandschaft. In diesem Beitrag, verrate ich dir, wo ich gewandert bin und erkläre dir ein paar Grundregeln für das Wandern in den Bergen. Dazu gehörte bei meinem Urlaub, wie ich mit Gewittern umgehe. In den Alpen ist das nochmal anders, als bei dir zu Hause, wo du die Stürme gemütlich vom Sofa beobachten kannst. Als ich nämlich meine Urlaubswoche in Südtirol verbrachte, zogen jeden Tag Gewitter und Unwetter durch die Täler und Berge und du solltest wirklich wissen, auf was du achten musst.

Wandertipp - Meran2000 - Italien - Südtirol - Reisetipps- viagolla
Hier solltest du dringend an Sonnenschutz denken und zwar generell, wenn du über der Waldgrenze wanderst

Das erwartet dich in meinem Beitrag über Meran2000


Mein Buchtipp für deine Reise*

*Affiliate-Link – Wenn du über diesen Link bei Amazon einkaufst, kannst du mich und diesen Reiseblog unterstützen. Ich bekomme eine kleine Provision dafür und du hast keine Mehrkosten egal was du kaufst.

viagollas Extratipp

Ich bin mit einer der ersten Gondeln von Meran2000 nach oben gefahren, um den Tag richtig nutzen zu können. Im Mai startet die Bahn um 9 Uhr. Wichtig ist, dass du dich gleich auch nach der letzten Talfahrt erkundigst. Mir ist nämlich wie oben beschrieben passiert, dass ich nach 17 Uhr an der Station war und im Mai die letzte Fahrt aber um 17 Uhr geht. Ich hatte Glück. Da die Bahn noch da war, haben sie auf mich gewartet. Der Fahrer hat sich wahrscheinlich einen gegrinst, wie ich mit hochrotem Kopf angerannt kam. Mit mir fuhren dann aber nur noch die Bahnangestellten mit nach unten. Also verlass dich bitte nicht auf dein Glück.

Am Besten checkst du alle wichtigen Infos vorab im Internet. Details zu Öffnungszeiten und Preisen der Bergbahn findest du auf der offiziellen Internetseite der Bergbahn Meran2000.

Wandertipp - Meran2000 - Italien - Südtirol - Reisetipps- viagolla
Der Stopp an der Mittelstation ist sehr interessant. Hier wird gerade die Klappe heruntergefahren und an die Gondel „angedockt“

Auch eine Fahrt nur bist zur Mittelstation der Bergbahn Meran2000 ist möglich

Es gibt auch die Möglichkeit nur bis zur Mittelstation zu fahren und nach oben zu wandern. Diese Variante ist aber echt gruselig, da die Bahn mitten auf der Strecke hält und ein Steg ausgeklappt wird. Du solltest hier also keine Höhenangst haben.

Ich weiß nicht, wie gut deine Erfahrungen im Bergwandern sind, aber sei dir bitte bewusst, dass du neben der Grundkondition auch eine entsprechende Ausrüstung haben musst . Ich sehe immer wieder Leute in den Bergen, die mit Turnschuhen oder Sandalen unterwegs sind, keine Jacke dabei haben und sich dann wundern, warum der Ausflug manchmal in einer Katastrophe endet.

Meran 2000
In den Bergen musst du trittsicher sein und ein paar Grundregeln beachten. Hier mein Weg zum Gipfel „Kleiner Ifinger“ (2.552 m)

Bergbasics für alpine Wanderungen

Vorbereitung für eine Wanderung in den Alpen ist wichtiger, als wenn du bei dir zuhause „spazieren“ gehst. Falls du nicht geübt bist, dann habe ich dir hier ein paar Tipps mitgebracht:

Du bist im Gebiet von Meran2000 im Hochgebirge und es ist hier auf 2.000 m Höhe viel kälter als im Tal. Wie du auf meinen Fotos siehst, hat es oben sogar noch Schneereste. Denke hier also an Jacke, evtl. Mütze und an ein Halstuch. Zudem ist die UV-Strahlung um einiges höher, als in tieferen Lagen. Jacke, Sonnenbrille, Sonnencreme und Kopfbedeckung sind also wichtig. Daneben gehören Wanderschuhe und evtl. Wanderstöcke dazu.

Meran 2000
Wandern in den Alpen ist anspruchsvoller als Wandern in Mittelgebirgen – sei vorsichtig und höre auf deinen Körper

In einem kleinen Rucksack solltest du neben Trinken auch eine Kleinigkeit zum Essen dabei haben. Du weißt nicht, ob die Hütten an den Strecken immer so offen haben, wie sie sollten. Mir ist es leider schon passiert, dass die eingeplante Hütte geschlossen war. Essen hatten ich dabei, aber nicht genug zu trinken. Den Durst, den ich den ganzen Nachmittag verspürte, wünsche ich keinem. Selbst abends, als ich genug zu trinken hatte, ging das Gefühl nicht weg, dass die Flüssigkeit nicht da ankommt, wo es der Körper benötigt.

Ein kleines Erste-Hilfe-Set solltest du auch dabei haben. Wichtig sind hier vor allem Pflaster und Schmerztabletten. Läufst du dir eine Blase, ist der ganze Tag ruiniert, wenn du kein Pflaster dabei hast.

Check die Wettervorhersage – das kann lebenswichtig sein!

Schau bitte vor deiner Bergtour nach der Wettervorhersage. Wie schon gesagt, bist du im Hochgebirge und ein Wetterumschwung kann durchaus tödlich sein. Wenn Wolken reinziehen, kann es sein, dass du in sie hinein gerätst, was im Klartext heißt, dass du dann Nebel hast und dann den Weg nicht mehr findest.

Bekannte wurden auch schon im Sommer von Schneefall überrascht und ich bin selber schon stundenlang im Regen gewandert. Erst mal ist es kein Spaß und zweitens sind die Steine und der Schlamm oft übel rutschig.

Meran 2000
Wandern in den Bergen hat seinen Reiz und belohnt immer mit unglaublichen Ausblicken – vor allem bei Sonnenschein

Ich war eine Woche in Südtirol im Urlaub und habe mir dann einen Tag für meine Bergtour ausgesucht, der ohne Gewitter sonnig vorhergesagt war. Falls du die Möglichkeit nicht hast, dir den Tag auszusuchen, dann nimm entsprechende Kleidung mit oder überlege, ob du die Tour nicht absagst. Es ist eben nicht nur „kein“ Spaß, sondern es IST gefährlich. Ich erinnere nur an den Extremlauf zur Zugspitze, bei dem damals Menschen gestorben sind, weil es oben geschneit hat!

Regeln für Gewitter

Hüte dich vor Gewittern. Im Flachland ist das ja meist nicht wirklich schlimm, aber in den Alpen bist du wie oben beschrieben, in den Wolken und mitten drin, wenn es kracht.

Falls du doch von einem Gewitter überrascht werden solltest, dann such dir eine Mulde und kauere dich hin.

Bitte nicht hinlegen, da dann der Strom im Falle eines Blitzschlages einen längeren Weg durch den Körper hat und mehr kaputt machen kann.

Achte darauf, dass metallene Gegenstände nicht in deiner Nähe liegen. Dazu gehören leider auch deine Wanderstöcke.

Was erzählst du da für Schauergeschichten, fragst du dich jetzt vielleicht?

Menschen werden öfters vom Blitz getroffen, als du denkst. Ich kenne selbst jemandem, dem das passiert ist:

Kennst du jemanden, der vom Blitz getroffen wurde? Ich schon!

Ein Freund von mir wurde schon einmal vom Blitz getroffen. Beim Wandern in den Bergen! Der Blitz schlug in die Wanderstöcke, die er im Rucksack stecken hatte. Ihm ist zum Glück nichts weiter passiert, als dass er kurz bewusstlos war. Seine Jacke hatte zwar ein unschönes verbranntes Loch an der Stelle, wo der Blitz von den Wanderstöcken in den Rücken eindrang. Aber es hätte viel schlimmer enden können.

Ich erzähle das so ausführlich, weil in der Woche, als ich in Südtirol war, eine ganz komische Wetterlage herrschte. Es war tagsüber sehr heiß und jeden Abend konnte ich Gewitter in den unterschiedlichen Bergregionen der Gegend beobachten.

Ich denke, es liegt an der besonderen Topographie der Gegend. Nach Süden ist die Landschaft offen und im Norden stauen die Berge, die Luftmassen und führen dazu, sich an dieser Alpenseite abzuregnen. Ich habe deshalb einen Tag ausgesucht, an dem die Gewitterwahrscheinlichkeit gegen Null ging.

Wandertipp - Meran2000 - Italien - Südtirol - Reisetipps- viagolla
Der Weg von der Bergstation ist einfach – und führt ohne große Höhenunterschiede zur nächsten Hütte

Mein Wandertipp für deinen Ausflug in das Gebiet Meran2000

Die Gipfelstation von Meran2000 liegt auf einem Hochplateau oberhalb der Baumgrenze. Du hast die Auswahl zu mehreren Berghütten zu laufen und dann ist es nicht zu steil.

Ich habe mich am Gipfel „Kleiner Ifinger“ (2.552 m) versucht und nach einem schweißtreibendem Aufstieg, wurde ich mit einer tollen Aussicht belohnt. Ich bin dann noch bis zur Kuhleitenhütte gewandert, die auf 2.361 m liegt und habe mir einen Apfelstrudel gegönnt. Der gehört bei mir einfach zu einer Bergtour dazu. Sehr lecker übrigens.

Wandertipp - Meran2000 - Italien - Südtirol - Reisetipps- viagolla
Das Kreuz weißt dir den Weg zum See
Wandertipp - Meran2000 - Italien - Südtirol - Reisetipps- viagolla
Der Weg zum See war ein Tipp von meinen Gastgebern

Mein Weg hat mich dann weiter zu einem kleinen See geführt. Das hatten mir meine Gastgeber in meiner Unterkunft empfohlen. Auf dem Rückweg hatte ich mich gewundert, warum keine Leute mehr unterwegs waren. Wie oben beschrieben war ich zu spät für die letzte Talfahrt.

Tja – lerne aus meinen Fehlern und schaue rechtzeitig nach der letzten Talfahrt, wenn du nicht auf dem Berg übernachten möchtest.

Lust auf weitere Reiseziele in Südtirol?

In diesem Beitrag habe ich dir nun eine kurze Einführung in das Bergwandern gegeben. Meine Tipps gehen von Verpflegung, Notfallrucksack bis zu Verhaltensregeln zu Gewittern in alpinen Regionen. Dann habe ich kurz erläutert, wie meine Tageswanderung bei Meran2000 ausgesehen hat. Und ich habe dir den wichtigsten Tipp überhaupt für Bergtouren gegeben: Schau nach den Fahrzeiten der Gondel!

Wenn dir mein Beitrag gefallen hat, dann bist du vielleicht auf der Suche nach weiteren Sehenswürdigkeiten in der Gegend?

Dann schau dir meine Beitragsseite mit den Reisezielen Südtirol an. Dort sind alle Highlights, die ich erkundet habe, auf einen Blick zu sehen und verlinkt.

Wandertipp - Meran2000 - Italien - Südtirol - Reisetipps- viagolla
Achte bei der schönen Aussicht auch auf die kleinen Dinge – hier blühender Enzian

Als Frau allein unterwegs? Kein Problem!

In Südtirol als Frau allein unterwegs zu sein ist einfach und sicher. In der Regel sprechen die Leute dort sogar Deutsch.


Ich freue mich auch, wenn du dich in den Newsletter einträgst. Dann verpasst du nie wieder neue Blogartikel von mir – versprochen. Dieser informiert dich nur, wenn ein neuer Beitrag von mir online gegangen ist. Als Tausch für deine email-Adresse erhältst du im Augenblick auch einen 10 % Gutschein für meinen Shop. Dort kannst du seit März 2022 Fotodrucke von mir erwerben.


Du kannst mir aber auch einen Kommentar schreiben – ich freue mich auf jede Rückmeldung von dir.

Tardis - Doctor Who - viagolla
Schreib mir doch einen Kommentar – ich freue mich von dir zu lesen

Und seit 2022 kannst du sogar ein Visum für alle Länder weltweit über meine Seite beantragen. Du findest die Informationen dazu bei meinem Beitrag zu deinen Reisevorbereitungen. Wenn du das Visum über mich organisierst, kannst du mich indirekt unterstützen, denn ich erhalte eine kleine Provision dafür.


Wenn du möchtest, dann schau auch auf Facebook, LinkedIn, Instagram und Pinterest vorbei. Dort poste ich regelmäßig Beiträge.

Kennst du mein Reise-Coaching bzw. Reise-Mentoring Programm für alleinreisende Frauen?

Mit meinem Reise-Mentoring helfe ich Frauen, die alleine Reisen wollen, ihre Träume von einer Reise, einem Urlaub oder auch nur von einem Ausflug zu verwirklichen, damit sie diesen ohne Angst, Einsamkeit oder Überforderung sicher und selbstbewusst genießen können.

Ich sehe mich dabei ein bisschen wie ein Trainer im Sport. Dort können die Sportlerinnen auch allein agieren, jedoch sind sie einfacher, schneller und sicherer und am Ziel, wenn sie mit den Tricks und Kniffen des Trainers arbeiten. Und die Rückmeldungen meiner Teilnehmerinnen bestätigen – mein Programm funktioniert.

Worauf wartest du noch? Ein Blick auf meine Angebotsseite tut nicht weh und wenn es nichts für dich ist, dann vielleicht für eine Freundin oder Bekannte? Wenn du meine Seite magst und mir helfen möchtest mein Business aufzubauen, dann empfehle mich auch gerne weiter. Im Augenblick stehe auch ich in den Startlöchern eines neuen aufregenden Lebens – meinem eigenen Business als Reiseblogger und Reise-Mentorin.

23.05.2020 um 14:44 Uhr

Sichere dir jetzt mein Liste mit 35 Reiseabenteuern

Bucket-List - 35 Abenteuer - viagolla

Kennenlerngespräch vereinbaren

Du möchtest herausfinden, wie ich dir durch mein Reise-Mentoring helfen kann?

Dann buche gern ein 30 min. Kennenlerngespräch.

Kostenlos und unverbindlich.

Mein Online-Shop

Du möchtest mehr über meine Programme, Online-Vorträge oder sogar mein Magazin erfahren? Dann schau gerne auf meinem Online-Shop vorbei. Hier findest du eine Übersicht meine Angebote und meiner Angebotspakete (Bundles):

viagolla Online-Shop

Neueste Beiträge

Visum – leicht beantragt

Mit iVisa kannst du spielend leicht dein Visum für alle Länder weltweit beantragen und über den Link hier kannst du mich unterstützen. Ich erhalte ein kleine Provision und du zahlt nicht mehr. Dafür hast du keine Portogebühren, musst nicht zu Botschaft und kannst das Visum einfach zuhause ausdrucken.

Mein Buchvorschlag für dich

Hinweis zum Buchtipp

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Reise-Mentoring für Frauen