Drachen – Kunstwerke der Lüfte

 Drachen – Kunstwerke der Lüfte

Herbstzeit ist Drachenzeit. Das Laub färbt sich bunt und der Wind lädt zum Spielen ein. Drachen zu bauen und steigen zu lassen, ist so alt wie der Traum des Menschen vom Fliegen und so wird es dich nicht wundern, dass sie bereits im 6. Jh. v. Chr. erfunden wurden. Bereits im 5. Jh. v. Chr. werden Drachen sogar schon geschichtlich in China erwähnt.

Heutzutage ist der Drache nicht nur ein Kinderspielzeug sondern ein Sportgerät, ein Kunstobjekt oder einfach ein Hobby für Erwachsene.

Drachenzauber in Gerstetten

Drachenfest Gerstetten Deutschland Europa

Das Drachenfest in Gerstetten ist eines der großen im Süddeutschen Raum und lockt normalerweise jährlich über 10.000 Zuschauer auf die Rüblinger Heide bei Gerstetten. Doch die diesjährige Veranstaltung, die für den 19. bis 20. September 2020 geplant war, fällt aufgrund Corona aus.

Drachenfest entfällt 2020

Nichtsdestotrotz möchte ich heute darüber einen Beitrag posten, da es mir die letzten Jahre sehr viel Freude bereitet hat und ich den Veranstaltern auf diesem Weg „Danke“ sagen möchte. Vielleicht haben wir ja das Glück, dass es kommendes Jahr wieder wie gewohnt stattfinden kann.

Das Schöne bei dem Drachenfest ist, dass es eine Veranstaltung der aktiven Drachensportler ist und diese dich an ihrem Hobby teilhaben lassen. Zudem ist es Klasse, dass Eintritt und Parken frei sind bzw. immer waren. Natürlich gibt es auch genügend Verkaufsstände und alles was du als alter oder neuer Drachenfan benötigst, kannst du hier bekommen. Und für die Hungrigen und Durstigen sind natürlich Essens- und Getränkestände vorhanden.

Die letzten Jahre fand die Veranstaltung von Samstagmittag bis Sonntagabend statt. Neben Flugvorführungen und Drachenwettkämpfen gab es am Samstagabend immer noch Ballonglühen. Heißluftballons werden dabei auf dem Boden gelassen und wenn es dunkel ist, wird immer wieder heiße Luft mit dem Gasbrenner für die Hülle erzeugt. Dabei glüht der gesamte Ballon in der Nacht und meist ist das Ganze noch mit Musik untermalt. Das sind immer magische Momente.

Wie findest du die Heide?

Die Anfahrt ist recht einfach, denn in Gerstetten ist der Weg zur Heide überall ausgeschildert.

Weitere Infos

Auf der Seite https://www.drachen-feste.de/ kannst du schauen, wo in deiner Umgebung Feste stattfinden und ich hoffe, dass wir bald wieder die Kunstwerke am Himmel bestaunen können.

viagollas Extratipp

Wenn du das Ballonglühen anschauen möchtest, komm rechtzeitig, damit du einen guten Platz bekommst und nimm dir eine warme Jacke mit. Die Nächte im September auf der Heide sind immer kühler als in der Stadt.

2+

Neueste Beiträge

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.