• 23. April 2024

Basisprogramm „In nur 5 Wochen zum ersten Urlaub allein“

 Basisprogramm „In nur 5 Wochen zum ersten Urlaub allein“

Mit meinem Reise-Mentoring bzw. diesem Basisprogramm helfe ich Frauen, die sich über mehr Selbstvertrauen im Alltag freuen und gern mehr Ausflüge oder kleine Reisen unternehmen würden. Mein Mentoring hilft ihnen, ihren ersten Kurzurlaub oder größeren Ausflug in nur 5 Wochen zu planen und evtl. auch schon zu buchen, damit sie diesen ohne Angst, Einsamkeit oder Überforderung sicher und selbstbewusst genießen können.

Dabei steht für mich nicht die eigentliche Reise im Vordergrund, sondern die Frauen bekommen durch die Planungen mehr Selbstvertrauen im Alltag. So führt mein Kurs zu einem selbstbestimmteren Leben, denn meine Kundinnen müssen nicht mehr auf andere warten, die mit ihnen etwas unternehmen. Sie gehen einfach ins Kino, wenn ihnen der Film gefällt und keiner mitgeht. Sie gehen wandern, wenn ihr Partner nicht mitgehen kann und gönnen sich auch mal ein Wellnesswochenende ohne Familie.

Mein Mentoring hilft dir:

  1. im Alltag: Du hast eine bessere Orientierung (Wo steht dein Auto, wo ist das neue Café, wo ist der Parkplatz des Einkaufzentrums in der nächsten Stadt? Du verläufst dich nicht mehr beim Wandern)
  2. bei Ausflügen: Organisiere tolle Ausflügen für deine Freundinnen und deine Familie
  3. auf Reisen: Du sparst bares Geld und jede Menge Nerven
  4. deinem Selbstbewusstsein! Du wirst nicht mehr auf andere angewiesen sein, um mal ein Konzert zu besuchen, ein Wellnesswochenende für dich zu organisieren oder deinen Mann mit einer tollen Wandertour zu überraschen.
  5. zu erfahren, dass du mit deinen Ängsten und Bedenken nicht allein bist

Dieser Basiskurs ist somit geeignet, wenn du dich nach Ausflügen in die Umgebung sehnst oder wenn du einfach mal etwas allein ausprobieren möchtest, aber dir selber im Weg stehst. Du musst nicht einen großen Urlaub im Kopf haben – sondern einfach den Wunsch, auch etwas alleine machen zu können.

Und du musst nicht „Single“ sein. In den letzten Kursen waren fast alle Frauen in einer Beziehung und wollten durch den Kurs lernen, mehr allein zu wagen und strukturierter an Reiseplanung heran zu gehen.


Das Basisprogramm ist für dich als Frau geeignet, wenn du

  • allein bist und endlich reisen oder spontan mal einen Ausflug machen möchtest
  • in einer Beziehung bist und dein Partner nicht reisen kann oder möchte und du trotzdem etwas erleben willst
  • deine Kinder jetzt schon so groß sind, dass du mal wieder nach dir schauen kannst
  • mit kleinen Schritten mehr Freiheit in deinem Leben erreichen möchtest
  • dir nicht sicher bist, wo du hinreisen kannst
  • du bereit bist, Neues auszuprobieren
  • auch nur kleine Ziele hast, wie z. B. einen Konzertbesuch allein oder mal ein Wellnesswochenende machen
  • Kinder hast, die Reisen wollen und du Tipps für sie benötigst (deine Kinder sind zu „cool“, um selber am Kurs teilzunehmen) – denn solche Kundinnen hatte ich auch schon

Das Basisprogramm ist nichts für dich, wenn du

  • erwartest, in der Gruppe Reisegefährtinnen zu finden
  • denkst, ich begleite meine Kundinnen
  • an keinem Termin teilnehmen kannst
  • kein Interesse an Gruppenterminen hast
  • keine Zeit für Übungen investieren möchtest
  • keinen Computer besitzt und kein Internet nutzt
  • gleich in die Planung einer große Reise einsteigen möchtest – dafür ist mein Fortgeschrittenenprogramm „Travel Advanced“ besser geeignet
  • du erwartest, dass ich nur auf dich eingehe – in meinem Kurs lege ich großen Wert darauf, dass ich alle Fragen beantworte und für jede Sorge da bin und eine Antwort finde
  • wenn du keine Zeit für andere investieren möchtest! Ich werde für jede Teilnehmerin gleich viel Zeit investieren. Das hatte letztes Jahr eine Kundin bemängelt – meine Kurse sind kein Schnellkurs – ich begegne jeder Teilnehmerin auf Augenhöhe und nehme mir für alle Bedürfnisse Zeit.

Was enthalten die 5 Module des Basisprogramms?

Mein 5-Wochen-Programm enthält 4 Module und wird in einer Gruppe mit max. 10 Frauen stattfinden:

Modul 1 (22.04.2024):
Im ersten Termin lernen wir uns kennen und schauen uns an, was dich daran hindert, allein zu verreisen.

Modul 2 (29.04.2024):
Wir legen dein Wunschziel für deinen ersten kleinen Kurzurlaub fest und du lernst, wie dein Handy dein wichtigster Begleiter auf Reisen wird.

Umsetzungswoche (06.05.2024):
In den letzten Kursen kam der Wunsch auf, mehr Zeit für die Aufgaben und Übungen zu haben. Die Umsetzungswoche dient dir und der Umsetzung.

Modul 3 (13.05.2024):
Du hattest inzwischen die Gelegenheit, dich mit der „Handy-Technik“ vertraut zu machen. Wir besprechen deine Fragen dazu und ich verrate dir, wie du das Internet für die Reise-Vorbereitungen nutzen solltest.

Modul 4 (21.05.2024):
Wir teilen unsere Erfahrungen in der Gruppe. Du bekommst noch Tipps für sicheres Reisen, wichtige Versicherungen und Urlaubsplanung. DANN feiern wir das Geschaffte, denn schließlich wartet dein erster Urlaub / größerer Ausflug auf dich.

Bonus: 30 min. Mentoring im 1:1 mit mir:
Im Anschluss gibt es noch die Möglichkeit, mit mir ein 30-Minuten-Abschlussgespräch zu führen. Termin frei wählbar.

Wo finden die Termine statt?

Die Termine finden jeweils in der Gruppe über Zoom von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr statt und du erhältst im Anschluss eine Aufzeichnung davon. Zudem bekommst du die wichtigsten Punkte aus den Sessions als pdf, damit du nicht mitschreiben musst und wir uns ganz auf das Thema konzentrieren können.

Angebot als Reise-Mentorin
Ich freue mich, mit dir zusammen zu arbeiten

Was kostet das Basisprogramm „In 5 Wochen zum eigenen Kurzurlaub?“

Preis: 279 €

Das sagen begeisterte Kundinnen über mein Basisprogramm:

Elfi - Teilnehmerin des 1. Beta-Kurses
Elfi

„Ein herzliches Dankeschön. Du, das Modul und die Beschäftigung mit den Themen machen mir schon gute Laune, positive Stimmung und reißen mich für eine ganze Weile aus dem Alltag.
Sehr gut. Sehr knackig, vollgepackt mit phantastischen Informationen. Die Zeit war so schnell vorbei.
Was ich toll finde, dass du auf jede von uns einzeln eingehst. Dass du auch nach einiger Zeit noch auf das jeweilige „Hindernis“ von jedem eingehst. Dass dir die Menschen dahinter wichtig sind. Das finde ich Klasse. Ist nicht alltäglich.
Ich bin froh, dass ich dich gefunden habe.“


Silke Testimonial Reise-Mentoring viagolla
Silke

Ich habe mich für dein Programm „Reise-Coaching für Frauen“ angemeldet, weil ich mich oft ein bisschen zu chaotisch finde, was solche Sachen angeht. Dort, wo ich in meinem Business sehr strukturiert und organisiert bin, verfalle ich im Privatleben manchmal ins Gegenteil. Mit dem Programm habe ich mir erhofft, wichtige und wertvolle Tipps für alleinreisende Frauen zu bekommen – und genau das ist passiert.
Mit deinen vielen wertvollen Tipps rund um Mindset, Handynutzung, Recherche und Sicherheit hast du die Angst vor der großen Reise genommen.
Und als Sahnehäubchen und besondere Unterstützung zur veränderten Betrachtung kamen deine Erfahrungen dazu – mit jeder Geschichte von deinen Erlebnissen hast du mir ein Stück meiner Angst vor der großen Reise genommen. Dafür danke ich dir von Herzen!


Susanne Testimonial Reise-Mentoring viagolla
Susanne

Das Reise-Mentoring von Sonja Golla kann ich jedem ans Herz legen, der noch leichter reisen möchte. Sonja hat fast die ganz Welt bereist und teilt ihren enormen Erfahrungsschatz in ihren Kursen, Vorträgen und 1:1 Mentorings gerne.
Die Teilnehmerinnen bekommen praktisches Reise-Handwerkszeug an die Hand, immer garniert mit anschaulichen, persönlichen Erlebnissen. Und echten Insidertipps. Die wunderbaren Reisefotos aus allen Teilen der Welt runden ihre Kurse auch optisch ab.
Ich mag Sonjas wertschätzende, offene Art sehr. Sie geht individuell und persönlich auf ihre Teilnehmerinnen ein.
Mich hat Sonjas Kurs dazu inspiriert, Neues zu entdecken und auszuprobieren, er hat mich dazu beflügelt, auch an mir bis dato unbekannten Orten freier aufzuspielen.

Vielen Dank, Sonja.


Barbara Testimonial Reise-Mentoring viagolla
Barbara

Für meine Wanderungen in der Natur habe ich einige „neue“ Tool’s und App’s kennengelernt und konnte von den persönlich erprobten Tipps von Sonja zur Organisation und Vorbereitung sehr profitieren. Spannend fand ich im Austausch mit den anderen im Zoom-Raum andere Blickwinkel auf’s „Alleine unterwegs sein“ zu hören. Immer feinfühlig von Sonja moderiert hat sie jede mit ihren Themen im Basiskurs abgeholt. Herzlichen Dank an dich Sonja für die frischen Inspirationen und die Motivation ins eigene TUN zu kommen.
Barbara Vogel Natur- und Landschaftsführerin – www.vogel-natur.de


Wisent – Neresheim – Wegbeschreibung - Wanderung – Schwäbische Alb – Ostalbkreis – Baden-Württemberg – viagolla
Steph

Mit deiner herzerfrischenden und motivierenden Art des Seins hast du deinen sehr klaren und strukturierten Betakurs zu einer absoluten Bereicherung gemacht.
Von ganzen Herzen vielen lieben Dank für deine wertvollen Tipps und Ideen. Du bist auf jeden einzelnen Kursteilnehmer eingegangen. Meine persönlichen Highlights waren zum Einen deine Reisefotos, die du für jeden einzelnen und dessen Reiseziel extra rausgesucht hast und zum Anderen, deine sehr inspirierenden Reiseanekdoten.


Tanja

Alleine zu Verreisen, vor allem ins nicht-deutschsprachige Ausland, ist für mich noch ein etwas einschüchternder Gedanke. Dein Kurs hat mir einige Tools an die Hand gegeben, um mich sicherere und selbstbewusster zu fühlen. Deine Erfahrungen haben mir außerdem geholfen, Bedenken abzubauen und Mut zum Abenteuer geschenkt. Und eine Portion Fernweh bekommt man auch direkt mitgeliefert


Urlaubsfeeling im Alltag – Reisebasics - viagolla
Stephanie

„Der Kurs von Sonja hat richtig viel Spaß gemacht! Durch ihre vielen Erlebnisse, die sie auf ihren eigenen Reisen gesammelt hat, kennt Sonja aus erster Hand super viele Tipps und Tricks. Sonja hat es durch ihre inspirierende Erzählweise geschafft, in den 4 Wochen auf eine sehr anschauliche und lockere Weise das Thema zu vermitteln und Unsicherheiten abzubauen. Und obwohl ich gar nicht so sehr das Problem damit habe, alleine zu verreisen, habt mir Sonjas großer Erfahrungsschatz zusätzlich Mut und vor allem Lust aufs Alleinreisen gemacht.

Auch für meine Tochter, die ein Auslandsjahr gemacht hat, hatte Sonja viele wertvolle Hinweise, vor allem was die Sicherheit betrifft. Das hat enorm geholfen. Ich empfehle diesen Kurs absolut jeder Frau, die verreisen möchte und sich bisher nicht traut!“


Kleines Interview mit Gudulad – Teilnehmerin aus meinem ersten Basiskurs:

  • Was war deine größte Herausforderung zum Thema „allein Reisen“, bevor du mich bzw. mein Angebot entdeckt hast?
    • Die Überwindung sich zu motivieren es alleine zu wagen
  • Wie hat sich die Frustration angefühlt, wenn du etwas machen wolltest, dich aber nicht getraut hast?
    • Ich hab es mir schön geredet aber mich manchmal auch geärgert, dass ich mich nicht getraut habe
  • Was hat sich durch die Zusammenarbeit mit mir verändert? Welche Ergebnisse, Aha-Momente oder Veränderungen hast du während unserer Zusammenarbeit erlebt?
    • Mehr Selbstvertrauen bekommen, gelernt, dass ich nicht alleine bin. AHA: dass das Thema Angst angegangen wurde (Modul 1)
  • Gab es etwas, das ich getan habe, dass deine Erwartungen in irgendeiner Weise übertroffen hat oder das du nicht erwartet hättest?
    • Dass das Thema Angst angegangen wurde
  • Wenn es etwas gab, dass du durch die Zusammenarbeit mit mir unbedingt erreichen wolltest, was war das? – Hast du es erreicht?
    • Eigentlich nicht, Angst überwinden war die Hauptsache
  • Beschreibe bitte den Moment, als du realisiert hast, dass mein Kurs funktioniert.
    • Irgendwann fiel der Klick, dass man es auch lernen kann (learning by doing and by preparing well) Ängste zu überwinden
  • Wie fühlst du dich jetzt?
    • Fühle mich sicherer und selbstbewußter 🙂
  • Wie hat sich dein Leben oder deiner Einstellung durch den Kurs verändert?
    • Meine Einstellung: ich verpase nix mehr im Leben, everything is possible
  • Beschreibe noch einmal kurz, worauf du dich am meisten in deinem ersten Urlaub allein freust.
    • Das Gefühl in den Flieger zu steigen und in sich rein zu lächeln – ich schaffe das
  • Würdest du mich / mein Programm anderen Frauen empfehlen? Wenn ja, warum?
    • Klare Empfehlung – der Kurs ist rund und umfassend, alle Themen sind dabei


Du möchtest mehr über mich erfahren? Dann informiere dich gerne über mich und lese meine Geschichte und wie ich zum Reisen kam.

Wenn du möchtest, dann schau auch auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Pinterest vorbei. Dort poste ich regelmäßig Beiträge.

30.06.2023 um 11:43 Uhr

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Reiseblog viagolla.com